Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Klaus-Erich-Pollmann-Forschungsförderpreis 2017

30.05.2018 - Nicole Siebold erhält Klaus-Erich-Pollmann-Forschungsförderpreis 2017

Der Preis wird gestiftet aus dem Karin-Witte-Fonds zur Förderung der Otto-von-Guericke-Universität und ist benannt nach ihrem langjährigen Rektor. Der Preis richtet sich an junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der OvGU, die nach Abschluss der Promotion "durch ihr weiteres wissenschaftliches Forschen mit anderen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an inländischen oder ausländischen Universitäten kooperieren und durch eventuell gemeinsame Forschungsvorhaben die internationale Ausstrahlung der Universität Magdeburg fördern." Die offizielle Verleihung des Preises erfolgte im Rahmen des Akademischen Festaktes der OvGU in der Johanniskirche.  
Letzte Änderung: 30.05.2018 - Ansprechpartner: